Systemisches Arbeiten in Coaching und Therapie

Einführung in das systemische Arbeiten

Systemisches Denken und Arbeiten ist mittlerweile nicht nur in der Therapie verbreitet, sondern wird auch im Coaching, in Unternehmen und Organisationen angewendet. Bietet die systemische Sicht- und Herangehensweise doch eine Vielzahl an Möglichkeiten neue Informationen zu bekommen, Perspektiven zu verändern, neue Lösungen zu gestalten und Veränderung zu initiieren.
In diesen 3 Tagen wollen wir uns systemischen Fragetechniken, Aufstellungsarbeit mit Einzelklienten, dem Familienbrett und weiteren praktischen Tools widmen. Wir werden ganz viel üben und an uns selbst anwenden - wir werden knackige Theorie und lebendige Praxis kennenlernen. Am Ende der 3 Tage ist Jeder in der Lage erste Schritte mit systemischen Interventionen in der Praxis durchzuführen.